Filtered by tag studio Reset filter

asdfasdf

Aloha und Servus, Chris Laistler!

28. Februar 2018, _cli_ - Studio-Geschichten

Ok, wir geben es zu: mit der Vorstellung von neuen Mitarbeitern sind wir nicht die Allerschnellsten. Aber besser jetzt als nie ;) Nach einem erfolgreichen Jahr 2017 ist das Ideenladen Team weiter gewachsen. Als Art Direktor verstärkt uns seit Jänner 2018 Chris Laistler. Wir sagen Aloha und Servus, denn Chris hat sich nach sechs Jahren auf den Trauminseln Hawaiis dazu entschlossen wieder nach Krems zurückzukehren.

Kreativität, Schmäh und Kaffee

Von Beginn an war uns klar: Chris wird das Team sowohl kreativ als auch persönlich sehr bereichern. Und wir wurden nicht enttäuscht. Chris hat sich gleich in das Ideenladen Team eingegliedert. Das tägliche Wuzzlturnier – bei dem er meistens gewinnt - gehört für ihn schon genauso zum Arbeitsalltag wie das Morgenleckerli für unsere Studiohunde, die ihn mittlerweile mehrere Stunden pro Tag belagern.

Als Art Direktor trifft Chris bei Studio Ideenladen nun gestalterische Entscheidungen und kommuniziert diese an das Team und den Kunden weiter. Er ist verantwortlich für Branding, Strategie und Konzeption. Chris bringt eine große internationale Erfahrung mit. Bevor er in Österreich Fotostudio Leiter bei einem Möbelriesen war, arbeitete er bereits für große Agenturen und Marken als Grafiker und Art Direktor in Los Angeles, Wien und Honolulu.

Als Draufgabe macht Chris auch noch großartige Fotos und dazugehörige Bildretuschen. Für uns hat sich bald einmal die Frage gestellt: Was kann unser Chris eigentlich nicht? Außer dass er schon nach dem ersten Kaffee nicht mehr still sitzen kann, ist uns aber nichts eingefallen!


Achtung Offiziell - wir haben etwas zu sagen

26. Februar 2018, _cli_ - Studio-Geschichten

Studio Ideenladen, unter der Führung von Sebastian Streibel und Eva Kaufmann, baut seine Präsenz in der Werbelandschaft weiterhin aus. Erfolgreiche Projekte in der Zusammenarbeit mit großen Betrieben aus der Hotellerie- und Freizeitwirtschaft sowie mit mehreren innovativen KMUs, ermöglichten eine Umsatzsteigerung im Jahr 2017 um 100 %. Somit wurde Ideenladen zum größten kreativen Dienstleistungsunternehmen im Weltkulturerbe Wachau. Nach diesem erfolgreichen Jahr 2017 stellt sich das Unternehmen mit Sitz in Krems an der Donau neu auf. „Wir hatten 2017, ein unternehmerisch, sehr starkes Jahr. Dadurch entstand die Fokussierung auf unsere beiden erfolgreichsten Geschäftsbereiche Branding und Digital. Hand in Hand erarbeiten wir 360° Lösungen.“, so Geschäftsführer und Business Unit Digital Leiter Sebastian Streibel.

Neue Business Units für gezielte Beratung

Studio Ideenladen wurde in die beiden Business Units Branding und Digital unterteilt. Das Branding Team, bestehend aus fünf Mitarbeitern aus den Bereichen Art Direktion, Grafik Design, Konzeption und Beratung, wird von Eva Kaufmann geleitet. In dieser Business Unit fokussiert man sich auf Corporate Branding und grafische Gestaltung. In der neuen Business Unit Digital, mit ebenfalls fünf Mitarbeitern, aus den Bereichen UX Design, Frontend- und Backendentwicklung, Online Marketing und Content Produktion werden Websites und digitales Marketing weiterhin im Fokus stehen. Die beiden Units arbeiten sowohl eigenständig als auch interdisziplinär, je nach Projektanforderung und -umfang.

Die zahlreichen Projekte und Neukunden haben uns gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind – unser unkomplizierter Zugang zur Arbeit spricht sich herum und verschafft uns so neue Kunden.“, so Business Unit Branding Leitung Eva Kaufmann.