Brand Identity

Domäne Wachau

DigitalBranding

Das Projekt

Weine mit Charakter brauchen einen starken Auftritt. Und so lud die Domäne Wachau Ideenladen zur Gestaltung des Etiketts ihres neuen Roten Traminer Reserve Setzberg 2018 ein. Hier spiegelt sich nun die Besonderheit dieser Wachauer Rarität wieder: Mit Blick auf den bekannten Singerriedel, die Wachau und Spitz, vereint das Etikett regionale Elemente von der Hirterhütte über die Donau-Schifffahrt und Wachaubahn bis zu den charakteristischen Weinreben mit ihren üppigen Trauben kurz vor der Lese. Eben diese besondere Zeit wird auch farblich mit herbstlichen Ocker und Rot-Tönen aufgegriffen.

Genuss auf einer Briefmarke

Natürlich spiegelt sich das Erlebnis des Genusses ebenso in der gesamten Anmutung des Etiketts wieder: In der Form einer Briefmarke samt Frankierung und Poststempel, nimmt das Motiv den Betrachter mit auf eine Reise in die Wachau an einem sonnigen Herbsttag. So wie die vielen Facetten des Roten Traminers, so will auch die Vielfalt der Wachau entdeckt werden. Mit seiner Einzigartigkeit passt das neue Etikett nun ideal in die originelle Reihe der „Backstage“-Linie der Domäne Wachau.


Zur Website
zurück
Zurück zur Übersicht