Branding & Event

Kremser Musikfrühling

Branding

Das Projekt

Über ein Jahr lang begleitete das Ideenladen-Team das Kremser Open Air von der Entwicklung des Corporate Designs über Planung und Organisation des Events bis zur Nachbetreuung samt Fotografie.

Belohnt wurde die intensive Arbeit mit ausgelassener Stimmung, reibungslosem Ablauf, viel positivem Feedback und einem zufriedenen Veranstalter. Für das Großevent verwandelten insgesamt über 100 Tonnen Gerüste, Absperrungen und technisches Equipment den Südtirolerplatz binnen weniger Tage in eine einzigartige Open-Air-Bühne. Insgesamt 160 Arbeiter waren am Konzertgelände tätig, um einen stimmungsvollen Rahmen für die Premiere des Kremser Musikfrühlings am 24. und 25. Mai mit rund 4.000 Fans zu schaffen. Die Konzert-Besucher reisten aus vielen Ländern an, um die heimischen Musiklegenden Wolfang Ambros (Freitag) und Hansi Hinterseer (Samstag) live zu sehen – und wurden nicht enttäuscht.

(c) Matthias Streibel
(c) Matthias Streibel
(c) Matthias Streibel
(c) Matthias Streibel
(c) Matthias Streibel
(c) Matthias Streibel
(c) Matthias Streibel
(c) Matthias Streibel

Tag 1: Rammelhof & Wolfgang Ambros

Tag 2: Die Hollerstauden & Hansi Hinterseer

zurück
Zurück zur Übersicht